Praxis für Psychotherapie  

Pia Reinhart


Therapie – Angebote 


In meiner psychotherapeutischen verhaltenstherapeutischen Praxis biete ich u.a. Hilfe bei folgenden Problemen an:


- Posttraumatische Belastungsstörungen
- Psychotraumafolgestörungen

- Depressionen

- Burn-out und Stress

- Ängste

- Zwangserkrankungen

- Persönlichkeitsstörungen

- Psychosomatische Beschwerden

- Essstörungen

- Suchterkrankungen


Das Therapieangebot richtet sich an Erwachsene ab dem 18. Lebensjahr.


Die Verhaltenstherapie geht davon aus, dass bestimmte Einstellungen und Verhaltensmuster, die zur Entwicklung psychischer Beschwerden und Probleme geführt haben, erlernt sind und daher auch wieder verlernt werden können.

Um dies zu erreichen, biete ich Ihnen konkrete Unterstützung im Umgang mit schwierigen Lebenssituationen und Krisen, Symptomen
oder Belastungen an.
Neben Gesprächen werden eine Vielzahl von bewährten Verfahren eingesetzt, die zum Teil auch außerhalb der Therapiesitzungen oder als „Hausaufgaben“ durchgeführt werden, um mit möglichst wenigen Sitzungen einen möglichst nachhaltigen Erfolg zu erreichen.


Insbesondere bei der Behandlung von Posttraumatischen Belastungsstörungen und Psychotraumafolgestörungen werden Verfahren der Speziellen Psychotraumatologie, insbesondere EMDR, eingesetzt.


Imaginative Verfahren aus der Hypnotherapie werden verwandt.


Die Grundhaltung meiner Arbeit besteht darin, Ihnen auf eine für Sie nachvollziehbare Art und Weise dabei zu helfen, selbstbestimmt und eigenverantwortlich eine aktive Rolle bei der Gestaltung Ihres eigenen Lebens einzunehmen.


Die Behandlung beinhaltet ein individuelles Behandlungskonzept und ist ressourcen- und lösungsorientiert.


Freie Therapieplätze sind vorhanden, kurzfristige Termine sind möglich.